Berlin (AFP) Der frühere Linksfraktionschef Gregor Gysi soll einem Bericht zufolge nach dem Willen der Parteiführung Vorsitzender der Europäischen Linken (EL) werden. Wie die "Frankfurter Rundschau" am Donnerstag unter Berufung auf Parteikreise berichtete, machen sich die Parteichefs Katja Kipping und Bernd Riexinger für eine solche Lösung stark.