Berlin (AFP) Angesichts der Verärgerung in Ankara über die Armenien-Resolution des Bundestages hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) die "freundschaftlichen Beziehungen" zwischen Deutschland und der Türkei hervorgehoben. An die drei Millionen Menschen türkischer Abstammung in Deutschland gerichtet sagte sie, "dass Sie nicht nur bei uns willkommen sind, sondern dass Sie Teil unseres Landes sind und bleiben".