Berlin (AFP) Die Union beharrt trotz des Widerstands der Grünen darauf, die nordafrikanischen Maghreb-Staaten als sichere Herkunftsländer einzustufen, um Flüchtlinge von dort schneller zurückschicken zu können. Es sei "in höchstem Maße verantwortungslos", dass sich die Grünen im Bundesrat diesem "Beitrag zur Reduzierung der Flüchtlingszahlen verweigern", sagte CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt am Dienstag in Berlin.