La Paz (SID) - Der bolivianische Fußball-Verband hat sich von Trainer Julio César Baldivieso (44) getrennt. Nach dem schwachen Abschneiden bei der Copa America in den USA zogen die Verbands-Verantwortlichen die Konsequenzen. Bolivien war bereits in der Gruppenphase ausgeschieden.

In der WM-Qualifikation für Russland 2018 haben die bolivianischen Kicker außerdem in sechs Spielen erst drei Punkte geholt.