Schwerin (SID) - Volleyball-Nationalspielerin Lenka Dürr (25) wechselt zum Bundesligisten Schweriner SC. Die Libera stand zuletzt in Polen bei Impel Breslau unter Vertrag und hat bis 2018 unterschrieben.

"Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und die Mannschaft. Der Schweriner SC ist für mich ein Top-Allround-Paket, hier wird supergute Arbeit geleistet. Mein Bauch sagt mir, das passt", meinte Dürr, die mit den Roten Raben Vilsbiburg Meister und Pokalsieger wurde. Dürr ersetzt in Schwerin Janine Völker, die sich künftig auf ihre berufliche Karriere konzentriert.