Los Angeles (AFP) Nach den Morden an zwei Obdachlosen und Angriffen auf mehrere weitere auf der Straße lebende Menschen hat die Polizei im kalifornischen San Diego einen Verdächtigen gefasst. Es handele sich um einen 36-jährigen Mann, teilte Polizeichef David Nisleit am Donnerstag mit. Die Motive des mutmaßlichen Täters waren zunächst unbekannt.