Kaiserslautern (AFP) Eine nachgestellte Entführung hat vor einem Bahnhof in Rheinland-Pfalz für Aufregung gesorgt. Wie die Polizei in Kaiserslautern am Donnerstag mitteilte, gingen am Dienstagabend im nahen Rockenhausen mehrere Notrufe ein. Die Anrufer gaben demnach an, auf dem Bahnhofsvorplatz eine Entführung beobachtet zu haben.