Düsseldorf (AFP) Großbritannien hat einem Medienbericht zufolge Rechnungen an die EU in Höhe von 25 Milliarden Euro nicht bezahlt. Wie die "Wirtschaftswoche" laut Vorabmeldung vom Donnerstag in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, beläuft sich der Berg an unbezahlten Rechnungen in Brüssel mittlerweile insgesamt auf mehr als 200 Milliarden Euro. "Der britische Anteil liegt bei rund 25 Milliarden Euro", sagte ein ranghoher EU-Beamter der Zeitung.