Dortmund (SID) - Double-Gewinner Bayern München hat auch den Supercup gewonnen. Im ersten Pflichtspiel unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti siegte der Rekordmeister am Sonntagabend bei Borussia Dortmund 2:0 (0:0) und zog durch den fünften Supercup-Erfolg mit dem Rivalen gleich. 

Arturo Vidal (58.) und Thomas Müller nach Kopfball-Vorlage des Ex-Dortmunders Mats Hummels (79.) entschieden das Duell zwölf Tage vor dem Bundesliga-Start des FC Bayern gegen Werder Bremen vor 81.360 Zuschauern in der ausverkauften Arena. Die letzten fünf Supercup-Spiele hatte jeweils der deutsche Meister verloren.