Rio de Janeiro (SID) - Die deutschen Tischtennis-Frauen haben Team-Silber bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro bereits sicher. Das Trio Han Ying (Tarnobrzeg), Petrissa Solja (Berlin), Shan Xiaona (Berlin) setzte sich im Halbfinale gegen Vizeweltmeister Japan mit 3:2 durch. Den entscheidenden dritten Punkt machte Han Ying gegen Ai Fukuhara.

Der Gegner der deutschen Mannschaft im Finale wird am Montag (15.00/10.00) im zweiten Halbfinale zwischen dem haushohen Favoriten China und Singapur ermittelt.