Hamburg (AFP) Im Streit um das Freihandelsabkommen TTIP hat der US-Handelsbeauftragte Michael Froman Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) kritisiert. Zu Gabriels Äußerung, die TTIP-Verhandlungen seien "de facto gescheitert", sagte Froman am Mittwoch dem "Spiegel": "Ich teile die Einschätzung von Minister Gabriel nicht." Fortschritt bemesse sich nicht danach, wie viele Verhandlungskapitel abgeschlossen seien, "sondern ob beide Seiten Lösungen in allen Fragen finden können".