Hanoi (AFP) Ein Gericht in Vietnam hat zwei Russen wegen Bankkartenbetrugs zu sechs Jahren Haft verurteilt - ein dritter Angeklagter erhielt ein zusätzliches halbes Jahr, weil er nach seiner Festnahme versucht hatte, mit Hilfe eines Löffels und einer Zahnbürste einen Fluchttunnel aus seiner Zelle zu graben. Alle Männer hätten gestanden und seien von einem Gericht der Provinz Khanh Hoa verurteilt worden, sagte ein Gerichtssprecher am Donnerstag AFP in Hanoi.