Bobigny (AFP) In Müslitüten hat der französische Zoll insgesamt 51 Kilogramm der synthetischen Droge Crystal Meth gefunden. Bei dem Fund am Pariser Flughafen Roissy-Charles de Gaulle handle es sich um die größte Menge Metamphetamin, die je in Frankreich beschlagnahmt wurde, teilte die Zollbehörde am Freitag mit. Der Wiederverkaufswert der Ladung betrage auf dem Schwarzmarkt 3,8 Millionen Euro.