Berlin (AFP) Die türkische Botschaft in Berlin hat die Stellungnahme der Bundesregierung zur Armenien-Resolution des Bundestages begrüßt. "Wir sehen das generell eher positiv", sagte Botschaftssprecher Refik Sogukoglu den Zeitungen der Funke-Mediengruppe vom Samstag. Die türkische Seite schätze vor allem die Aussage von Regierungssprecher Steffen Seibert, "dass den Gerichten die Entscheidung obliegt, was Völkermord ist - und nicht dem Parlament", sagte Sogukoglu.