Sarajevo (AFP) Im Osten Bosniens sind fünf bosnische Serben im Zusammenhang mit einem Massaker an mehr als 60 Muslimen zu Beginn des Bosnien-Krieges festgenommen worden. Die Verdächtigen im Alter zwischen 51 und 70 Jahren seien am Dienstag in den Regionen Milici und Vlasenica gefasst worden, teilte die bosnische Justiz mit. Sie sollen damals Polizei- und Militäreinheiten der bosnischen Serben angehört haben.