Berlin (AFP) Der CSU-Finanzexperte Hans Michelbach hat Justizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, "Unklarheiten" in der seit März geltenden Wohnimmobilienkreditrichtlinie "schnellstmöglich" zu beseitigen. Der von den Sparkassen festgestellte Rückgang bei Wohnungsbaukrediten im ersten Halbjahr habe "offensichtlich gezeigt, dass es Nachbesserungen geben muss", erklärte Michelbach am Dienstag in Berlin. Er kritisierte die "teils realitätsfremden Vorgaben".