Washington (AFP) Häufiger und befriedigender Sex ist gesund für ältere Frauen - aber nicht für ihre männlichen Altersgenossen: Laut einer am Dienstag veröffentlichten Studie steigt bei Männern über 57 Jahre, die häufig Orgasmen erleben, das Risiko eines Herzinfarkts. "Die Ergebnisse stellen die verbreitete These infrage, wonach sexuelle Beziehungen für alle gleichermaßen gesund sind", sagte die Hauptautorin der Studie, die Soziologin Hui Liu von der Universität Michigan.