Bedburg-Hau (AFP) Eine Katze in misslicher Lage hat der Freiwilligen Feuerwehr im nordrhein-westfälischen Bedburg-Hau einen Einsatz in übelriechender Umgebung beschert. Auf einem Bauernhof fiel eine Katze in einen großen Güllebehälter, wie die Tierretter am Mittwoch mitteilten. Der Behälter hatte demnach einen Durchmesser von zehn Metern, die Katze trieb mittig und konnte sich selbst nicht retten - auch die Besitzer blieben erfolglos und alarmierten die Feuerwehr.