Bengasi (AFP) Um die Ölanlagen in Libyen sind erneut Kämpfe aufgeflammt. Die Garden der Ölanlagen, die treu zur international anerkannten Einheitsregierung in Tripolis stehen, hätten eine Offensive auf die Anlage in Ras Lanuf gestartet, sagte am Sonntag ein Vertreter der Streitkräfte von Marschall Chalifa Haftar, der zur Gegenregierung im Osten Libyens hält. Die Truppen Haftars hatten Anfang der Woche vier wichtige Ölhäfen des nordafrikanischen Landes unter ihre Kontrolle gebracht.