Los Angeles (dpa) - Der Mordprozess um den Footballer O.J. Simpson hat bei den Emmy-Awards in Los Angeles die wichtigsten Preise in den Miniserien-Kategorien gewonnen. Die zehnteilige Reihe "The People v OJ Simpson" gewann nicht nur den Preis als herausragende Miniserie. Sarah Paulson und Cortney B. Vance siegten am Abend auch als beste Hauptrollen. Sterling K. Brown wurde als bester Nebendarsteller in einer Miniserie ausgezeichnet. Die deutsche Heidi Klum ging bei der 68. Verleihung des wichtigsten Fernsehpreises der Welt mit ihrer Sendung "Project Runway" leer aus.