München (SID) - Nach überstandener Magen-Darm-Erkrankung ist Fußball-Nationalspieler Thomas Müller bei Bayern München ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Das teilte der Rekordmeister am Montag mit. Kapitän Philipp Lahm, David Alaba (beide Magen-Darm-Virus) und Mats Hummels (Erkältung) fehlten dagegen weiterhin. Das Quartett war am Samstag beim 3:1 gegen den FC Ingolstadt ausgefallen.

Jerome Boateng traut sich unterdessen schon am Mittwoch im Spitzenspiel gegen Hertha BSC (20.00 Uhr/Sky) einen Startelf-Einsatz zu. "Ich muss mal gucken, wie die ein, zwei Tage jetzt im Training sind. Vielleicht könnte ich anfangen", sagte der Fußballer des Jahres im Vereins-TV, schränkte aber ein: "90 Minuten schaffe ich, glaube ich, noch nicht." Am Montag absolvierte Boateng wie auch Flügelspieler Arjen Robben die komplette Übungseinheit.