Offenburg (AFP) Buchautorin Susanne Fröhlich genießt die neu gewonnenen Freiheiten, seit ihre Kinder flügge geworden sind. "Jahrzehntelang waren Mütter Dienstleisterinnen für ihre Kinder. Hausaufgaben betreuen, einkaufen, kochen", sagte die 53-Jährige der Zeitschrift "Lisa". "Jetzt kann ich mich fragen: Habe ich heute überhaupt Lust auf Mittagessen?" Oder sie fahre spontan über ein Wochenende weg.