Berlin (dpa) - Der VfB Stuttgart hat in der 2. Fußball-Bundesliga die Siegesserie des Spitzenreiters Eintracht Braunschweig beendet. Der Absteiger feierte beim 2:0 -Sieg den zweiten Erfolg mit Interimstrainer Olaf Janßen. Der Negativ-Lauf des 1. FC Nürnberg geht hingegen weiter. Der "Club" verlor im Franken-Derby gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 1:2 und rutschte vorerst ans Tabellenende. Fortuna Düsseldorf feierte durch das 3:0 gegen den VfL Bochum den zweiten Saisonsieg. Der SV Sandhausen und der 1. FC Heidenheim trennten sich im Baden-Württemberg-Derby 0:0.