Montréal (AFP) Nach einer Reihe anonymer Drohungen gegen Bildungseinrichtungen im Osten von Kanada sind dort am Mittwoch rund 60 Schulen und Universitäten geräumt worden. Nach Angaben der Polizei wurden alle Schulen der Provinz Prince Edward Island wegen einer "potenziellen Bedrohung" evakuiert. Die Schüler der Einrichtungen auf der Inselprovinz im Atlantik wurden demnach an "sichere Orte" gebracht, von dort sollten sie die Eltern abholen.