Berlin (AFP) Der Bundesrat hat die Bundesregierung aufgefordert, ein Verschleierungsverbot im Gerichtsaal zu prüfen. Geklärt werden müsse, ob ein entsprechendes Gesetz erforderlich ist, heißt es in einer von der Länderkammer am Freitag beschlossenen Entschließung. Rechtsstaatliche Gerichtsverfahren erforderten es, dass die Beteiligten sich vor Gericht zu erkennen geben und auch ihr Gesicht zeigen.