Berlin (AFP) Mit schärferen Kontrollen will die Bundesregierung den Abrechnungsbetrug bei ambulanten Pflegediensten bekämpfen. "Wenige schwarze Schafe haben eine ganze Branche in Misskredit gebracht", sagte die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium, Ingrid Fischbach (CDU), am Freitag bei der ersten Lesung des Gesetzentwurfs im Bundestag. Der Betrug in der Pflege gehe nicht nur zu Lasten der Pflegebedürftigen, sondern auch der Beitragszahler und der "vielen ehrlichen Pflegeanbieter".