München (AFP) Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) und der Grünen-Bundestagsabgeordnete Hans-Christian Ströbele blicken nach gemeinsamer Anfangszeit als RAF-Anwälte und Grünen-Mitbegründer heute ganz unterschiedlich auf die Vergangenheit. "Politisch ist die 68er-Bewegung, das muss man ehrlich sagen, total gescheitert", sagte Schily in einem gemeinsamen Gespräch für das Magazin der "Süddeutschen Zeitung" vom Freitag. Ströbele entgegnete, die Revolution, die er gewollt habe, "haben wir leider nicht erreicht".