London (AFP) EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hat die britische Regierung aufgefordert, den EU-Austritt Großbritanniens schnellstmöglich einzuleiten. "Ich rufe Premierministerin May auf, den Austritt des Vereinigten Königreichs so schnell wie möglich zu unterzeichnen", sagte Schulz am Freitag bei einer Rede vor Studenten der London School of Economics. Europa könne es sich in der Flüchtlingskrise nicht erlauben, auf den "Pausenknopf" zu drücken.