München (AFP) Durchgehendes Tempo 30 in den Innenstädten statt Tempo 50 führt laut einer vom ADAC veröffentlichten Untersuchung nicht zu einer Senkung des Schadstoffausstoßes von Autos. Weder bei den Stickoxid-Emissionen noch beim Ausstoß von Kohlendioxid führe eine entsprechende Tempobegrenzung zu einer Senkung des Schadstoffausstoßes, teilte der Automobilclub am Montag in München mit.