Genf (AFP) UN-Menschenrechtsexperten haben eine sofortige Abschaffung der Todesstrafe sowie körperlicher Züchtigungen für Minderjährige in Saudi-Arabien. In einem am Freitag veröffentlichten Bericht zur Lage der Kinder in dem Golfstaat kritisierte der UN-Ausschuss für Kinderrechte Gesetze, die die Todesstrafe und schwere Misshandlungen wie Steinigung, Amputationen und Prügelstrafe für Minderjährige ermöglichen.