Rostock (AFP) Eine Rentnerin ist in der Nacht zum Dienstag von Polizei- und Rettungskräften in Rostock aus einem Albtraum geweckt worden. "Die ahnungslose Dame staunte nicht schlecht, als plötzlich die Polizei neben ihrem Bett stand", teilte die Rostocker Polizei mit. Offenbar hatte die 73-Jährige im Schlaf mitten in der Nacht laut um Hilfe gerufen.