Zürich (dpa) - Die Entscheidung über eine Aufstockung der WM-Teilnehmerzahl auf möglicherweise 48 Teams fällt laut FIFA-Chef Gianni Infantino im Januar 2017. "Wir befinden uns noch in einem intensiven Diskussionsprozess. Die Entscheidung wird beim nächsten Council-Meeting im Januar getroffen", sagte der Präsident des Fußball-Weltverbandes in Zürich. Zuvor hatte sich das Council mit den umstrittenen Vorschlägen Infantinos befasst, die WM von 2026 an mit bis zu 16 Mannschaften mehr zu veranstalten.