Brüssel (AFP) Die EU-Kommission will Bayern 31,5 Millionen Euro für den Wiederaufbau der durch die Überschwemmungen im Frühjahr zerstörten Infrastruktur geben. "Die finanzielle Unterstützung wird den Menschen in Deutschland helfen, die unter den weitläufigen Überschwemmungen in diesem Frühjahr zu leiden hatten", teilte die EU-Kommissarin für Regionalpolitik, Corina Cretu, am Freitag in Brüssel mit. Die Hilfsgelder sollen aus dem EU-Solidaritätsfonds kommen.