Berlin (AFP) Die Bundesregierung hat sich zufrieden mit der Vereinbarung über die Reform der Bund-Länder-Finanzen gezeigt. "Es war nicht leicht, aber für die Menschen im Lande ist es eine gute Nachricht, dass wir uns geeinigt haben", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Freitag in Berlin. Das Ergebnis werde die Beziehungen von Bund und Ländern in den nächsten Jahren prägen.