Köln (SID) - Zum Auftakt des 7. Spieltags stehen sich in der Bundesliga Vizemeister Borussia Dortmund und Hertha BSC gegenüber. Mit nur einer Saisonniederlage im Gepäck reisen die Berliner als Tabellenzweiter an. Mit einem Sieg würden die seit über eineinhalb Jahren im eigenen Stadion unbesiegten Dortmunder vorbeiziehen. Anstoß ist um 20.30 Uhr.

Zwei deutsche Tennisprofis stehen unter den besten Acht ihres jeweiligen Turniers - und unterschiedlicher könnte die Ausgangslage kaum sein. Die Weltranglistenerste Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Hongkong im Duell gegen die Australierin Daria Gavrilova die Favoritin, Mischa Zverev beim ATP-Turnier in Shanghai gegen den serbischen Branchenprimus Novak Djokovic dagegen krasser Außenseiter. 

Auf den deutschen Meister Brose Bamberg wartet zum Auftakt der Euroleague eine Herkulesaufgabe. Die Franken treten im Auswärtsspiel beim letztjährigen Finalisten Fenerbahce Istanbul in der Türkei an. Anwurf ist um 19.30 Uhr.