Berlin (AFP) Bund und Länder haben sich am Freitag endgültig auf die Neuordnung ihrer Finanzbeziehungen geeinigt. "Die Verhandlungen sind gut zu Ende geführt worden", sagte Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) am Freitag in Berlin. Grundlage der Verständigung sei der Vorschlag der Länder.