Berlin (dpa) - Der FC Bayern München hat auch das dritte Pflichtspiel in Serie nicht gewonnen. Die Bayern kamen nicht über ein 2:2 bei Eintracht Frankfurt hinaus. Dadurch rückte der 1. FC Köln, der den FC Ingolstadt 2:1 besiegte, auf zwei Punkte an den Tabellenführer heran. Der FC Schalke 04 holte unter Trainer Markus Weinzierl den vierten Bundesliga-Punkt und spielte bei dessen Ex-Club FC Augsburg 1:1. Borussia Mönchengladbach kam gegen den Hamburger SV nicht über ein 0:0 hinaus, 1899 Hoffenheim besiegte den SC Freiburg mit 2:1.