Kasan (SID) - Die deutschen Curler haben auch ihr zweites Spiel bei der Mixed-WM im russischen Kasan gewonnen. Skip Andy Kapp, Petra Tschetsch, Holger Höhne und Pia-Lisa Schöll setzten sich am Sonntag gegen die Schweiz mit 5:4 durch. Zum Auftakt am Samstag hatte Deutschland 7:3 gegen Wales gewonnen. Nächster Gegner sind am Montag (7.00 Uhr) die Niederlande.