Berlin (AFP) Von der geplanten Flexi-Rente werden Bezieher höherer Einkommen einem Bericht zufolge kaum profitieren: Bei höheren Altersvollrenten könnten sich im Vergleich zum bestehenden Recht "je nach Höhe des Hinzuverdienstes deutliche Nachteile ergeben", heißt es nach Angaben der "Süddeutschen Zeitung" vom Montag in einer Stellungnahme der Stiftung Warentest zur geplanten Neuregelung.