Paris (AFP) In Frankreich niedergelassene deutsche Unternehmen zeichnen ein weniger düsteres Bild von der wirtschaftlichen Lage des Landes als noch vor zwei Jahren. Laut einer am Montag von der deutsch-französischen Handelskammer in Paris vorgestellten Studie beurteilen 58 Prozent der Firmen die wirtschaftliche Lage in Frankreich als schlecht oder sehr schlecht. 2014 waren es noch 82 Prozent gewesen.