Ludwigshafen (dpa) - Nach einer gewaltigen Explosion auf einem Gelände des Chemiekonzerns BASF in Ludwigshafen werden mehrere Menschen vermisst. Es gibt mehrere Verletzte. Einsatzkräfte aus der gesamten Region sind im Einsatz, die Anwohner wurden aufgefordert, in ihren Häusern zu bleiben, Türen und Fenster geschlossen zu halten sowie Lüftungs- und Klimaanlagen abzuschalten. Autofahrer sollen den Bereich großräumig umfahren. Laut BASF wurde die Explosion bei Arbeiten an einer Rohrleitungstrasse ausgelöst.