Frankfurt/Main (AFP) Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat dazu aufgerufen, schon jetzt für die Zeit nach einer Befreiung der irakischen Stadt Mossul von der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) Vorsorge zu treffen. "Auch wenn wir nicht wissen, wie lange die Befreiung von Mossul vom IS dauern wird: Es ist wichtig, jetzt bereits für den Tag danach zu planen", sagte Steinmeier der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Mittwochsausgabe).