Brüssel (dpa) - Ein Mann mit einem Messer hat am Abend in einem Supermarkt in Brüssel etwa 15 Menschen als Geiseln genommen. Das berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga. Spezialeinheiten bezogen in der Nähe Stellung. Über mögliche Forderungen des Mannes oder die Hintergründe der Tat ist bislang nichts bekannt.