Kabul (AFP) Ein US-Zivilist und ein US-Soldat sind am Mittwoch in Afghanistan von einem Angreifer in Uniform getötet worden. Bei dem Angriff nahe einer Nato-Basis in der Hauptstadt Kabul seien drei weitere US-Bürger verletzt worden, teilte das westliche Militärbündnis Nato mit. Der Angreifer wurde ebenfalls getötet. Seine Motive blieben unklar. Weder Taliban noch andere Aufständische bekannten sich zunächst zu der Attacke.