Hamburg (AFP) Die AfD-Bundesvorsitzende Frauke Petry hat sich im Sommer einem Medienbericht zufolge mit der Chefin von Frankreichs rechtsextremer Front National (FN), Marine Le Pen, getroffen. Bei dem Treffen Anfang Juli in einem Restaurant in der Nähe der elsässischen Stadt Straßburg hätten beide "politische Freundschaft" geschlossen, zitiert die Wochenzeitung "Zeit" einen FN-Vertreter am Mittwoch in einer Vorabmeldung.