Hamburg (AFP) Die Einzelhandelskette Edeka ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes Halbliterflaschen mit Apfelschorle der Eigenmarke "gut & günstig" zurück. Betroffen sei ausschließlich die Ware mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 21.02.17 und 01.03.17, produziert von der Urstromquelle GmbH&Co.KG, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass in Einzelfällen einige wenige Flaschen während der Herstellung mit Hefen verunreinigt worden seien.