Köln (SID) - TENNIS: Der Weltranglistenerste Andy Murray will beim ATP-Tour-Finale in London einen großen Schritt Richtung Halbfinale machen. Mit einem Sieg im zweiten Gruppenspiel gegen den Japaner Kei Nishikori wäre dem zweimaligen Wimbledonsieger der Einzug in die Runde der letzten Vier kaum noch zu nehmen. Für Murray geht es in London auch um die Verteidigung des Tennis-Throns. Dafür muss er mindestens so erfolgreich abschneiden wie Verfolger Novak Djokovic aus Serbien.