Berlin (AFP) Die Justizminister der Länder haben Bundesjustiz- und Verbraucherschutzminister Heiko Maas (SPD) gebeten, noch vor Ende der Legislaturperiode in knapp einem Jahr einen Referentenentwurf für Verbraucher-Sammelklagen vorzulegen. Auf ihrer Herbstkonferenz in Berlin bekräftigten die Justizressortchefs am Donnerstag, die bestehenden Möglichkeiten des kollektiven Rechtsschutzes für einen effektiven Verbraucherschutz müssten ausgeweitet werden.