London (AFP) Großbritannien hat das Pariser Klimaabkommen ratifiziert. Außenminister Boris Johnson setzte am Donnerstag seine Unterschrift unter das Dokument, während bei der UN-Klimakonferenz in Marokko Vertreter von mehr als 190 Staaten über die Umsetzung des Abkommens berieten, wie sein Ministerium mitteilte. Das Klimabkommen trat Anfang November in Kraft. Es wurde bereits von mehr als hundert der 195 Unterzeichnerstaaten ratifiziert.