München (AFP) Die Wortschöpfung "fly sein" ist zum Jugendwort des Jahres gekürt worden. "Jemand oder etwas geht besonders ab", bedeutet dies in der Jugendsprache, wie der für den Wettbewerb zuständige Langenscheidt-Verlag am Freitag in München mitteilte. Das Wort, das sich aus dem englischen fly für fliegen und dem Verb sein zusammensetzt, wurde von einer Jury aus Jugendlichen, Sprachwissenschaftlern, Pädagogen und Medienvertretern ausgewählt.